Die Tai Chi Prinzipien

Wesentliche Punkte zur Entwicklung Innerer Kraft

Taiji-Lehrer-Ausbildungen ohne Esoterik - Info: Mail, Tel. 040-2102123 Dr. Stephan Langhoff

Die Zehn Tai-Chi-Prinzipien: Lehrer-Ausbildung Deutschland

Die 10 Tai Chi Prinzipien

Die Tai-Chi-Prinzipien in der Ausbildung Hamburg Tai Chi Qigong


 

Chen-Stil-Prinzipien?

Bekanntlich klassifizieren gewichtige Fachleute den Chen-Stil als äußere Kampfkunst. Wenn dem so ist, hätte es natürlich gravierenden Einfluss auf die Stellung des Yang-Taijiquan - es hätte dann mehr Eigenständigkeit und die Frage der Herkunft der "inneren Prinzipien" würde an Bedeutung gewinnen.

 

At one of the first government sponsored traditional martial art competitions in Beijing, in 1952, Chen Fake was invited to attend, as one of the judges.The famed Wu Tunan (also known as the Northern Star of Taijiquan) was in charge. A discussion came up, with regards to categorization of styles, leading to a great deal of controversy as to where Chen Style Taijiquan belonged. Some suggested that it belonged to the External Division. At the time, the slow and gentle nature of Yang style Taijiquan was considered the standard of Taijiquan. What Chen Fake practiced certainly did not fall fall into this category.

Others countered that it is, after all, called Chen Style Taijiquan, so it should be included as part of the Internal Division. Master Wu Tunan did not concur. He felt that Chen Style should be treated as an external style, similar to Shaolin. Someone turned to Chen Fake, Master Chen, you are the standard bearer of the Chen Family, is it external or internal?

 

Chen Fake answered, If the revered master Wu thinks it is external, then it is external! We did not have this distinction at home.

(Later on, in a remarkable reversal of logic, this statement was actually quoted by some as proof that Chen Style Taijiquan is not the original source of Taijiquan, since family member Chen Fake did not even acknowledge it as an internal style.)

 

http://practicalmethod.com/2012/02/from-the-archives-of-www-chenzhonghua-org-the-article-what-is-in-a-name/

 

Ausbildung Info:

10 Prinzipien Yang-Tai-Chi

 

 

Der bekannte DTB-Ausbilder Dr. Stephan Langhoff fasst die wichtigsten Punkte zusammen und erklärt sie in übergeordneten Zusammenhängen. Dies entspricht seiner Lehr-Methologie des "Richtig Lernen". Gern informiert der promovierte Philologe persönlich unter (040) 2102123 oder per Mail.

 

Meister eingeladen

 

: Stundenbilder: Die 10 Prinzipien des Tai Chi

 

Es folgen hier demnächst Multimedia-Stundenbilder für die Zehn Prinzipien. Sie dienen als Hilfe zum verbesserten Stunden-Aufbau. Gerade bei Partner-Übungen zu den Prinzpien bieten solche audio-visuellen Stundenbilder eine optimale Methodik. Tai Chi Ausbildung

 

Lehr-DVDs, Seminare, Links Form, Kampfkunst, Selbstverteidigung Prinzipien

 

 

DVD: Die 10 Tai Chi Prinzipien

Tai Chi Prinzipien - DVDs online kostenlos lernen mit Dr. LanghoffAuf einer Lehr-DVD zum Üben zuhause werden die zehn Prinzipien des Yang-Stils  anhand ausgewählter Figuren im Detail erklärt. Die DVD ist daher am besten geeignet für Fortgeschrittene, die bereits die Lange Form des Yang-Taijiquan kennen. Es eignet sich gut für Multimedia-Stundenbilder. Das Video ist publiziert für Tai Chi online lernen kostenlos.Tai Chi Prinzipien Lehrvideo

 

 

Innere Kampfkunst: Hamburg Tai Chi Qigong Ausbildung. Skype-Kurse: Schweiz Ausbildung.

 

 

Lehr-DVD-Serie (9 Stunden)

In 9 ausführlichen DVDs zum Heimstudium wird die gesamte Taiji-Langform der Yang-Familien-Tradition vermittelt. Pro Figur gibt es eine Lektion. Somit sind es 37 Lektionen. Die DVDs sind ca. 9 Stunden lang. Die Videos sind publiziert für Tai Chi online lernen kostenlos.

 

Tai Chi Prinzipien - DVDs online kostenlos lernen mit Dr. Langhoff  Tai Chi Prinzipien - DVDs online kostenlos lernen mit Dr. Langhoff  Tai Chi Prinzipien - DVDs online kostenlos lernen mit Dr. Langhoff

 

 

Stundenbilder kostenlos

Für die Unterrichtsplanung stehen Lehrern kostenlose Stundenbilder für die Yang-Stil-Prinzipien zur Verfügung.

Seminare/ Fortbildungen

Der Dachverband bietet jährlich bis zu 12 Lehrgänge an: Ganze Wochen (Mo-Fr), Wochenenden (Fr-So) und Tagesseminare. Die detaillierte Erläuterung der "Essentiellen Prinzipien" ist ebenso Thema wie die ungeklärten Probleme der "Inneren Kampfkunst". Medien-Berichte: Siegen